• DE

Einbau und Montage

Montageanleitung DESSAU

Montageanleitungen

Um Transportkosten und CO2-Emissionen zu reduzieren, werden viele Produkte zerlegt geliefert. Die Endmontage dieser vormontierten Baugruppen ist in der Regel selbsterklärend.

Hier können Sie sich für die nachfolgenden aufgeführten Produkte Montageanleitungen als pdf-Datei anzeigen lassen, ausdrucken und herunterladen.

Sofern Sie für ein Produkt keine Montageanleitung finden, aber bei der Montage Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Generell können Sie für die Dimensionierung der Fundamente von folgenden Circa-Angaben ausgehen: Für Sperrpfosten und Abfallbehälter empfehlen wir Einzelfundamente mit ca. 30 x 30 x 60 (L x B x H) cm. Für Bankgestelle mit nur zwei verlängerten Fußteilen empfehlen wir ca. 40 x 40 x 70 cm. Bei Sitzbänken zum Aufschrauben genügt ein Streifen- oder Punktfundament mit der Breite ca. 12 cm und Länge ca. 60 cm. Üblicherweise werden Sitzbänke auf eine Sitzhöhe von 43 bis 48 cm eingebaut, seniorengerechte Bänke auf mindestens 48 cm. Diese Angaben gelten als Richtwerte und können je nach Art und Tragfähigkeit des Untergrundes variieren. Dies kann nur vor Ort abschließend festgelegt werden. Technische Änderungen behalten wir uns vor.

Befestigung und Fundamente

Viele unserer Produkte sind für eine ortsfeste Aufstellung auf GOK vorgerichtet. Hierbei sind die Tragfähigkeit des Untergrundes sowie das Längs- und Quergefälle zu berücksichtigen.

Aber auch die Befestigung unter GOK ist möglich. Wir empfehlen hierbei je nach Produkt die Befestigung auf einem Streifenfundament (150 mm unterhalb GOK) oder das Einbetonieren in ein Punktfundament. Bei Streifenfundamenten empfehlen wir eine Abmessung von ca. 800 x 300 mm (L x B), bei Punkfundamenten ca. 400 x 400 mm (L x B). Diese Angaben gelten als Richtwerte und können je nach Art und Tragfähigkeit des Untergrundes variieren. Dies kann nur vor Ort abschließend festgelegt werden. Generell müssen die Fundamente frostfrei gegründet werden.